And the winner is…

Published by Matthias Süßen on

 
Juhuu. Auf in den Kaukasus. Mit einer kleinen Reihe über frühmittelalterliche Klöster habe ich beim Wikipedia-Denkmal-Cup den Sonderpreis Armenien gewonnen und darf nun das Land und die Wikipedia-Community vor Ort kennenlernen. Ich freu mich auf 2018.

Teile diesen Beitrag
Categories: Wikipedia

Matthias Süßen

Matthias Süßen arbeitet als freier Journalist, Blogger und Trainer. Er berät Medienunternehmen und wissenschaftliche Institutionen im Bereich Social Media, Mobile Reporting, Online- und Videojournalismus. Hier bloggt er zu seinen persönlichen Interessengebieten Fotografie, Reisen, Wissenschaft und Technik, Online-Journalismus sowie zu Themen der Lokalgeschichte Ostfrieslands.

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *