Moin Moin.

Ich bin Matthias Süßen.

Ich arbeite als freier Journalist, Blogger und Trainer. 

Workshops und Seminare veranstalte ich seit 2013 bei Verlagen, Redaktionen und Pressestellen von Firmen und Universitäten. Ich gebe Kurse zu Themen wie Mobile Journalism, Videodreh mit dem Smartphone, 360 Grad Video & Foto + Virtual Reality, Filmen für die Wissenschaft und Bloggen für Journalisten.  Gerne berate ich Medienunternehmen und wissenschaftliche Institutionen im Bereich Social Media, Mobile Reporting, Online- und Videojournalismus.

Als Journalist bin ich vorwiegend im Wissenschafts- und Mediensektor sowie im Bereich Social Media tätig. Ich schreibe, fotografiere und filme für verschiedene Medien. Mit einem internationalen Team von Autoren und Producern entwickle ich unter dem Titel LOSTfriesland eine mobile Mysteryserie.

In meiner Freizeit bin ich aktiver Wikipedianer und zeige auch dort meine Leidenschaft für  Themen wie die Ostfriesische Küche, die Deutsch-Niederländische Grenzfrage, oder die Sprechenden Grabsteine von Amrum. Eine vollständige Liste der von mir verfassten Artikel finden Sie auf meiner Benutzerseite. Zudem bin ich als passionierter Internet-Nutzer ständig auf der Suche nach neuen Darstellungsformen und nützlichen Werkzeugen für Journalisten. Diese stelle ich dann gerne in meinem Blog vor.