Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Twitterbuttons mit eigenem Tweet erstellen

Twitter bietet die Möglichkeit, buttons zu erstellen, mit denen Besucher Inhalte teilen und mit einem bestimmten Benutzer auf Twitter in Kontakt treten können. Zur Auswahl stehen dabei diverse Buttons. Dabei können den Lesern sogar vorgefertigte Tweets vorgeschlagen werden, die diese dann nur noch veröffentlichen, sprich twittern müssen.

Die Kurzanleitung für einen Twitterbutton mit eigenem Tweet:

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Einen #Twitterbutton mit eigenem Tweet erzeugen. http://bit.ly/1LZO1uW via @MatthiasSuessen


  1. Die Seite Twitter Buttons aufrufen
  2. Twitter schlägt vier verschiedene Buttons vor. Für das Vorhaben, eigene Tweets zu erstellen, sind „Link Teilen“ und „Hashtag“ tauglich.
  3. Bei den Button-Optionen die erforderlichen Felder ausfüllen. Für unseren Tweet sind dies die URL (es empfiehlt sich eine verkürzte URL anzugeben, die man bspw. per bit.ly erzeugen kann) sowie der Text. In dieses Feld lassen sich dann auch Hash-Tags einfügen. In das Feld Via gibt man den gewünschten Twitteraccount ein.
  4. Sind alle Angaben erledigt, kopiert man den HTML-Code auf der rechten Seite und fügt ihn dort ein, wo er auftauchen soll.

Die übrigen Punkte

…sind relativ selbsterklärend: „folgen“ soll Besucher der Seite dazu aufrufen, einem auf Twitter zu folgen und „Erwähnung“ gibt Lesern die Möglichkeit, relativ leicht und unkompliziert eine Rückmeldung via Twitter zu geben.

Das Eingabeformular ist sehr übersichtlich.
Das Eingabeformular ist sehr übersichtlich.
Teile diesen Beitrag
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.