Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Teil 7: Der erste eigene Dokumentarfilm

Im siebten Teil des Praxisworkshops „Filmen mit dem Smartphone“ erkläre ich, wie man sich intensiv auf einen Dreh für einen kurzen Dokumentarfilm vorbereitet und was es dabei zu beachten gilt.

Titelbild: Runner1616, Clpbrd, CC BY-SA 3.0

Teil 7: Der erste eigene Dokumentarfilm weiterlesen

Teile diesen Beitrag
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Social Searcher – die Suchmaschine für Soziale Netzwerke

Screenshot von Social Searcher

Für Journalisten ist die Situation paradox: Einerseits ist, um es mal mit Luther zu sagen, es durch die Sozialen Netzwerke  nie leichter gewesen, „dem Volk aufs Maul zu schauen“, andererseits wird es durch die ständig steigende Zahl von Plattformen immer schwieriger, den Überblick zu behalten, welche Meinungen, Eindrücke, Erfahrungen und Informationen die einzelnen Nutzer bei Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und Co. zu einem bestimmten Thema hinterlassen. Abhilfe schafft hier Social Searcher.

Social Searcher – die Suchmaschine für Soziale Netzwerke weiterlesen

Teile diesen Beitrag
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Werkzeuge für die Twitter-Recherche im Lokalen

Die Mentionmap zeigt die Verbindungen beliebiger Twitter-Nutzer an. Screenshot: Süßen

Twitter ist für mich eines der interessantesten Sozialen Netzwerke und wohl das Einzige, für das ich überlegen würde, Geld zu zahlen. Es ist eine Unerschöpfliche Quelle für gute Geschichten, neue Werkzeuge und Trends im Journalismus. Gerade im Lokalen lässt sich Twitter prima für die Recherche verwenden. Es gibt  im Netz eine Vielzahl nützlicher Werkzeuge, die dies ermöglichen. Werkzeuge für die Twitter-Recherche im Lokalen weiterlesen

Teile diesen Beitrag
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Google erklärt Journalisten das Googlen

Google mag Journalisten. Ja, wirklich. So, wie das Unternehmen eigentlich jeden mag und mit allerlei Hilfsmitteln für nahezu alle digitalen Lebenslagen ausstattet, stellt das Unternehmen auch Redakteuren einige Werkzeuge bereit. Ich hatte darüber bereits vor geraumer Zeit in dem Artikel „Google sortiert den Werkzeugkasten für Journalisten“ berichtet. Vor einigen Tagen hat das Unternehmen nun mit dem Newslab eine weitere Seite geschaltet, auf der es die jeweiligen Werkzeuge genauer erklärt. Das habe ich mir mal genauer angesehen.

Google erklärt Journalisten das Googlen weiterlesen

Teile diesen Beitrag